Mono Dosierpumpe

Pumpe für das Dosieren und Fördern kleiner Mengen

Top

Exzenterschneckenpumpe für Anwendungen, die präzises Dosieren erfordern und die generell auch für kleinste Fördermengen - sowohl im kontinuierlichen als auch im intermittierenden Betrieb - einsetzbar ist.

Die kompakte Dosierpumpe ist auch für korrosive und schleißende Medien geeignet. Die Dosiergenauigkeit beträgt ca. +/- 2%

Verfügbare Werkstoffe:

Rotor: Edelstahl, Edelstahl hart verchromt, Edelstahl mit Keramikbeschichtung oder Hastelloy

Gehäuse: Polyethylen (HDPE) oder Edelstahl.

Statoren: NBR, EPDM, HNBR oder FKM (Viton)

Zuverlässiger Betrieb und einfache Wartung durch Einsatz der bewährten Gelenkkonstruktion zur Kraftübertragung.

Konstruktion:

Wellenabdichtung mit einfachwirkender Gleitringdichtung.

Kompakte Blockpumpe mit angeflanschtem Antrieb

Antriebsarten: Getriebemotor oder Verstellgetriebemotor.

Supplier: Mono
Top

Vier Modelle sind verfügbar:

  • LXB – bis 12 bar
  • LWD – bis 24 bar
  • LVH – bis 48 bar
  • LTM – bis 72 bar

Förderleistung:

  • 5 l/h bis 1.250 l/h

Max. Temperatur:

  • bis zu 120°C (Gehäuse aus Edelstahl)
  • bis zu 70°C (Gehäuse aus HPDE)
Top
  • Zuverlässiger Betrieb durch robuste und bewährte Konstruktion.
  • Durch breite Auswahl von verfügbaren Werkstoffen Einsatz für verschiedenste Anwendungen möglich
  • Schonende Förderung von scherempfindlichen Produkten.

Top