Select country
Kontakt

Hermag Spaltrohrmotorpumpen

HERMAG Pumps bietet hermetische Spaltrohrmotorpumpen nach höchsten Sicherheitsstandards in einem wirtschaftlich attraktiven Rahmen

Die hermetisch dichten Spaltrohrmotorpumpen von HERMAG Pumps fördern explosive, hochgiftige und radioaktive Flüssigkeiten in einem breiten Temperaturbereich von -120 °C bis 450 °C mit Fördermengen bis zu 650 m3/h und einem Nenndruck bis 420 bar.

Die leckagefreien Kreiselpumpen mit integriertem Spaltrohrmotor sind als Chemienormpumpen mit ISO 2858 Flanschen und für den Öl-&Gas-Bereich nach API 685 Auslegung erhältlich.

Die HERMAG Spaltrohrmotorpumpen erfüllen die höchsten Sicherheitsstandards und sind in einem wirtschaftlich attraktiven Rahmen verfügbar.

6 Baureihe(n) von 1 Hersteller(n)

Baureihe

HERMAG hermetisch dichte Spaltrohrmotorpumpen

Leckagefreie Chemie-Normpumpen mit ATEX- und API 685-Konformität für höchste Sicherheitsansprüche

HERMAG hermetisch dichte Spaltrohrmotorpumpen
Weitere Infos zu HERMAG hermetisch dichte Spaltrohrmotorpumpen
Baureihe

HERMAG Spaltrohrmotorpumpen für hohe Temperaturen

Hermetisch dichte, leckagefreie Normpumpen nach ATEX und API für hohe Medien-Temperaturen

HERMAG Spaltrohrmotorpumpen für hohe Temperaturen
Weitere Infos zu HERMAG Spaltrohrmotorpumpen für hohe Temperaturen
Baureihe

HERMAG Spaltrohrmotorpumpen für hohen Schmelzpunkt

Hermetisch dichte, leckagefreie ISO-Normpumpen nach ATEX und API für hohen Medien-Schmelzpunkt

HERMAG Spaltrohrmotorpumpen für hohen Schmelzpunkt
Weitere Infos zu HERMAG Spaltrohrmotorpumpen für hohen Schmelzpunkt
Christian Tabalo, Dipl.-Ing. (FH)
Produktmanager: Bran+Luebbe, Hermag