Select country
fluidity.nonstop fluidity
fluidity.nonstop
Peristaltic Pumps

Schlauchpumpen

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten & wartungsarmes Funktionsprinzip für einen zuverlässigen Betrieb. Ausgelegt auf Ihre Zufriedenheit.

Kontakt

Schlauchpumpen bzw. Schlauchquetschpumpen oder Peristaltikpumpen sind selbstansaugende, trockenlaufsichere Verdrängerpumpen. Zu den größten Vorteilen der Schlauchpumpe gehört die robuste, wartungsarme Konstruktion ohne Ventile. Der Schlauch ist die einzige Komponente, die mit dem Medium in Kontakt kommt. Schlauchpumpen fördern und dosieren Flüssigkeiten, auch mit Feststoffen, schonend und zuverlässig. 

Wie funktioniert eine Schlauchpumpe?

Funktionsweise einer SchlauchpumpeSchlauchpumpen funktionieren nach dem Peristaltikprinzip. Der Schlauch als zentrale Komponente in der Pumpe wird durch Gleitschuhe bzw. Rollen zusammengedrückt, die an einem Rotor befestigt über den Schlauch bewegt werden. Die zusammengedrückte Stelle bewegt sich entlang des Schlauchs, und die enthaltene Flüssigkeit wird vorwärts gedrückt. Nach dem Zusammendrücken sorgen die Rückstellkräfte des hochfesten Schlauchs dafür, dass sich dieser wieder in seine ursprüngliche Form öffnet. Dadurch entsteht ein starker Unterdruck, der weitere Flüssigkeit aus der Leitung zuführt.

Bei Schlauchpumpen kann die Kompression des Schlauchs durch Rollen oder Gleitschuhe erzielt werden. Bei hohen Druckstufen arbeiten Gleitschuh-Schlauchpumpen effizienter und schonender für den Schlauch als Rollen-Schlauchpumpen. Bei höheren Dosiermengen sind die energieeffizienten und sparsamen Rollen-Schlauchpumpen eine günstige Alternative zur Gleitschuh-Technologie.

Vergleich von Gleitschuh- und Rollenschlauchpumpen

Vorteile von Schlauchpumpen

  • Robuste, wartungsarme und ventillose Technologie
  • Nur der Schlauch kommt mit dem Fördermedium in Kontakt
  • Trockenlaufsicher und selbstansaugend bis 9 m
  • Integrierte Rotorlagerung in den Baureihen RP und IP reduziert die Belastung auf Getriebe und Motor
  • Feststoffe können mitgefördert werden
  • Lebenslange Garantie auf den Rotor bei der Baureihe realAx RP
  • Direkte Verfügbarkeit von Ersatzschläuchen in unserem Zentrallager

Wo werden Schlauchpumpen eingesetzt?

Schlauchpumpen sind erste Wahl zum Dosieren und Fördern von Flüssigkeiten in vielen unterschiedlichen Branchen.

  • Schlauchpumpen des Typs realAx RP dosieren abrasive Flüssigkeitsgemische wie Kalkmilch, Eisen-III-Chlorid und andere Flockungsmittel in Wasseraufbereitungsanlagen.

  • Hochdruck-Schlauchpumpen werden zur Beschickung von Filterpressen in Kläranlagen eingesetzt, um den Klärschlamm zu entwässern.

  • realAx Schlauchpumpen sind ideal für die Dosierung von Kieselgur, PVPP, Silika-Gel und Filtrationsprozesse in Brauereien

  • Dosierpumpen von Blue-White sind für präzise Dosierung von Chemikalien zur Wasseraufbereitung entwickelt.

  • Schlauchpumpen mit Hygiene-Zertifizierung dosieren Farbstoffe, Aromen, Milchprodukte und scherempfindliche Medien in der Lebensmittel-Herstellung

Die richtige Auslegung von Schlauchpumpen

Neben der Baugröße entscheidet die richtige Auswahl an Komponenten über Effizienz, Sicherheit und Standzeit. Durch Pulsationsdämpfer wird ein gleichmäßiger, konstanter Förderstrom erzielt. Das schont die Rohrleitungen und alle vor- und nachgelagerten Komponenten der Anlage. Mit einer Vakuum-Vorrichtung werden die Rückstellkräfte des Schlauchs unterstützt, so dass der Ansaug-Unterdruck schneller hergestellt wird.

Pulsationsdämpfer für Schlauchpumpen

Wie wechselt man den Schlauch in einer Industrie-Schlauchpumpe?

Der Schlauchwechsel gehört zu den wenigen Wartungsaufgaben, die bei Schlauchpumpen nach einiger Zeit anfallen. Grundsätzlich ist es wichtig, dass der Ersatzschlauch nicht nur zur Pumpe, sondern auch zur jeweiligen Anwendung passt. Für bestmögliche Effizienz und Haltbarkeit der Schläuche wird der Kompressionsdruck auf den Schlauch durch Unterlegbleche am Rotor ("Shim Bleche") feinjustiert.

Ausführliche Anleitungen zum Schlauchwechsel finden Sie in der mitgelieferten Betriebsanleitung der Pumpe und in unseren Videos für den Schlauchwechsel bei Rollen-Schlauchpumpen und den Schlauchwechsel bei Gleitschuh-Schlauchpumpen.

Ersatzteile und Service für Schlauchpumpen

Das Europäische Zentrallager hält eine große Auswahl an OVATIO Schläuchen, für verschiedenste Anwendungen und Baugrössen, direkt ab Lager verfügbar. Unsere Servicetechniker übernehmen gerne das Anpassen der Anschlüsse und Sockelmaße an Ihre Anlage, und steht auch danach für Wartungs- und Reparatureinsätze zur Verfügung.

Pumpenschläuche direkt ab Lager

Sie benötigen eine Schlauchpumpe?

Wir beraten Sie gern! Nehmen Sie jetzt Kontakt zum AxFlow Vertriebstechniker für die Schweiz auf.

7 Baureihe(n) von 1 Hersteller(n)

Karim Santoro, Vertriebstechniker
Region Schweiz (Deutsch, Französisch, Italienisch)

Anfrageformular

Produktanfrage

SCHRITT 2/3 - DETALLIERTE INFORMATIONEN

Bitte geben Sie uns möglichst viele Informationen, damit wir Ihre Anfrage schneller bearbeiten können.

Feststoff-Beschaffenheit
Produkt wird
Spezielle Anforderungen
Serviceanfrage

SCHRITT 2/3 - DETAILLIERTE INFORMATIONEN

Bitte geben Sie uns möglichst viele Informaionen, damit wir Ihre Anfrage schneller bearbeiten können.

Service Optionen
Prospektanfrage

SCHRITTT 2/3 - DETAILLIERTE INFORMATIONEN

BItte geben Sie uns so viele Informationen wie möglich, damit wir Ihnen einfacher und schneller helfen können.

Gewünschte Informationen
Ersatzteilanfrage

SCHRITT 2/3 - DETAILLIERTE INFORMATIONEN

Bitte geben Sie uns möglichst viele Informationen, um Ihre Anfrage schneller bearbeiten zu können.

Kontaktdaten
Ich bin damit einverstanden, dass die Daten in der AxFlow-Datenbank und im CRM gespeichert werden Datenschutz
An error has occurred while getting captcha image