Select country
Kontakt

AxFlow vertreibt das D4-Ventil von SPX APV - jetzt in molchbarer Ausführung

Donnerstag, 5. August 2021

Die Ventilbaureihe D4 von APV ist ab sofort mit mehreren Optionen erhältlich 

Das Angebot an Steuereinheiten, die sowohl für APV- als auch für Waukesha Cherry-Burrell-Ventile erhältlich sind, wurde vom Hersteller SPX Flow erweitert. 

Die D4-Ventilreihe bietet jetzt das molchbare DP4 Ventil. 

Diese Option wird bei Hygiene-Anwendungen mit hochviskosen Flüssigkeiten eingesetzt, um den Bedarf an CIP-Flüssigkeit, Abwasser und Reinigungszeit zu minimieren. Diese Ventile minimieren auch den Produktverlust vor der Reinigung, was gerade bei höherwertigen Flüssigkeiten hohe Priorität hat. 

Diese Reihe von APV DP4-Ventilen wurde nach den neuesten globalen Hygienestandards entwickelt. 

 

Merkmale und Vorteile dieser Ventile:

  • Verwendung vieler gemeinsamer APV-Teile für eine einfache Wartung
  • Eignen sich für eine große Bandbreite an Größen und Steuerungsoptionen und ermöglichen optimierte Steuerungen/Prozesse
  • Optimieren die wirtschaftliche Effizienz von Prozesssystemen durch Produktrückgewinnung 

Kontaktieren Sie uns

Für weitere Auskünfte und Informationen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. 

Ing. Manuel Deliomini

Kontaktieren Sie uns

Ich stimme der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten gemäß der Datenschutzverordnung zu. Datenschutz