Select country

Kontakt

AxFlow stellt den neuen APV Homogenisator Pilot 4T vor

Donnerstag, 5. August 2021

AxFlow vertreibt ab sofort den neuen APV Pilot 4T Homogenisator für den Kleinserien- und Laborbetrieb in der Lebensmittel-, Getränke- und Hygieneproduktion

APV Pilot 4T Homogenisator ermöglicht das Testen verschiedener Rezepturen in der Lebensmittel-, Getränke- und HygieneproduktionDer APV Pilot 4T Homogenisator ermöglicht das Testen verschiedener Rezepturen und den flexiblen Wechsel auf Kleinserienproduktion ohne aufwändige Prozessumstellung.

Dies ist insbesondere für Betriebe interessant, die auf die wachsende Nachfrage nach alternativen Lebensmittelprodukten abzielen, wie beispielsweise Milchersatzprodukte auf Basis von Soja, Mandeln, Hafer, Reis, Erbsen sowie weitere Getränke, Saucen und Pasten. Gleichermaßen zuverlässig arbeitet der APV Pilot 4T Homogenisator in der klassischen Milchverarbeitung, in Anlagen zur Pasteurisierung, UHT und Trocknungsskids. 

Kompaktes Design und bewährte Leistung 

Der neue APV Pilot 4T Homogenisator bietet alle Funktionen eines großen Homogenisators, kann diese aber in Pilotprojekten mit niedrigen Durchflussraten umsetzen. Die Leistung von 20 bis 600 l/h und ein Druck bis 600 bar lässt sich flexibel und mit reproduzierbaren Ergebnissen auf Kleinserien skalieren. Außerdem ist er leiser als andere Homogenisatoren und nimmt weniger Platz ein. 

Der APV Pilot 4T Homogenisator ist einstufig und zweistufig in modularem Aufbau erhältlich. Das Drei-Kolben-Design erhöht die Stabilität des Förderstroms. Als Produkt für Hygieneprozesse ist der APV Pilot 4T Homogenisator CIP- und SIP-fähig sowie 3A-konform. 

 

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen!

Ing. Manuel Deliomini
Kontaktieren Sie uns
Ich stimme der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten gemäß der Datenschutzverordnung zu. Datenschutz